alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkIcons/Communication/USP/Cash-deliveryIcons/Communication/USP/Delivery-eveningIcons/Communication/USP/Delivery-same-dayIcons/Communication/USP/Delivery-storeusp-deliveryIcons/Communication/USP/Exchangeusp-free-returnsIcons/Communication/USP/Gift-cardIcons/Communication/USP/KlarnaIcons/Communication/USP/Salearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
adidas

Schwimmschuhe

 
[214]
1 / 5
Seite:von 5

Badeschuhe

Du durchschreitest die großen Pfützen auf den Kacheln, du ziehst deinen Bademantel und die Badelatschen aus und du tauchst hinein ins kühle Nass. Wer gerne seine Bahnen in einer Schwimmhalle zieht oder auch am Strand aktiv ist, sollte sich die richtigen Badeschuhe besorgen. Adiletten schützen dich am Pool vor dem Ausrutschen und vor Infektionen. Am Strand sind Wasserschuhe ebenfalls unentbehrlich, wenn die Mittagssonne den Sand so aufgeheizt hat, dass man gefühlt ein Spiegelei drauf braten könnte – oder wenn du steinige Strände erkunden möchtest.

Ein besonders praktischer Eyecatcher

Für uns sind Badelatschen mehr als einfach nur Slipper. Wie bei allen anderen Schuhen und Kleidungsstücken toben wir uns auch bei den Schwimmschuhen gerne aus und experimentieren mit verschiedenen Kombinationen von Logo und typischen adidas Symbolen wie den 3-Streifen oder dem Trefoil-Logo. Ob lieber schlichte oder auffällige Schlappen von adidas – das bleibt ganz dir überlassen. adidas legt zudem höchsten Wert auf den Komfort. Ein weiches und ergonomisch geformtes Fußbett sorgt für ein Laufgefühl wie auf Wolke sieben. Wenn deine Füße nach dem Schwimmen wirklich müde sind, dann solltest du lieber auf eins der Modelle zurückgreifen, die über ein extra weiches Fußbett verfügen. Denn das ist noch komfortabler und dämpfender, sodass sich deine Füße entspannen können. Die Außensohlen sind dabei in jedem Falle aus einem Material gefertigt, das möglichst rutschfest ist, damit es nicht zu ungewollten Ausrutschern kommt.

Badelatschen von adidas – die kultigsten aller Schwimmsandalen

Unsere Badeschuhe sind nicht einfach nur funktionell. Nein, sie sind zu einem modischen Statement geworden. Wer mondän ist, der weiß, dass man die Adilette mit den dazu passenden Socken von adidas trägt, wenn es draußen etwas frischer ist. Oder auch einfach, weil es so cool aussieht. Kombiniere sie zu Jeans und mache daraus den lässigsten Streetstyle, den der Sommer je gesehen hat. Gleichzeitig hast du den Vorteil, deine sommerbereiten Füße zeigen zu können. Da ist es auch mal drin, mit den Freunden am Flussufer zu sitzen und fix aus den Latschen zu schlüpfen, um die Füße ins kalte Wasser zu hängen. Spaß ist inbegriffen!