• MÄNNER
  • FRAUEN
  • KINDER
  • NEU
  • SPORT
  • KOLLEKTIONEN
  • SALE
Dein Warenkorb ist leer

DIE NEUESTEN STORYS

AdidasMärz 20, 2024
Vom Stadion auf die Straße: Blokecore ist der Trend der Stunde

Du kennst das Phänomen bereits aus deinen Social-Media-Feeds: Fußball-inspirierte Outfits, so weit das Auge reicht. Dazu ein klassischer adidas T-Toe-Schuh wie der Samba, der Gazelle oder der Spezial, und schon ist der Look perfekt. Aber wo kommt der Blokecore-Trend eigentlich her, und wie wird der Style zur runden Sache? TO THE #CORE Der Name sagt alles. Auf unserer Suche nach Inspiration stoßen wir beim Scrollen immer wieder auch auf Menschen in anderen Teilen der Welt, die sich für dieselben Dinge begeistern wie wir. Wir bleiben mit unseren Fashion-Ideen nicht mehr alleine, sondern teilen sie mit anderen, die ebenso viel Freude an neuen Trends haben wie wir selbst. So entstand die „Core“-Bewegung. Mit diesem Begriff bezeichnet man Nischentrends, die sich häufig etwa in GRWM-Videos auf Social Media abzeichnen. Einige davon sind dir bestimmt schon begegnet: Gorpcore, Retrocore oder Angelcore zum Beispiel. Aber was ist Blokecore, und wo liegt sein Ursprung? DIE ZEITLOSE ÄSTHETIK VON 90ER-JAHRE-TRIKOTS Blokecore ist keineswegs einfach vom Himmel gefallen. Der Trend entstand bereits in den 70ern und 80ern und hielt bis weit in die 90er und 00er-Jahre an. Und wir reden hier nicht nur von berühmten Fußballern und ihren Dressen oder den Fashion-Statements, die sie in ihrer Freizeit setzen. Wir reden über Fans, die Teil einer kleinen Fashion-Revolution waren, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit – in eine Zeit, in der sich britische Fußballfans (damals beinahe ausschließlich Männer) für den Stadionbesuch gern in ihr bestes Outfit warfen: ein Fußballshirt und adidas Sportschuhe. Das ist der Ursprung der Bezeichnung „Blokecore“. „Bloke“ ist ein britisches Wort, das sich wohl am ehesten mit „Kerl“ übersetzen ließe. Doch der Trend ist nicht auf ein Geschlecht beschränkt. Ebenfalls verwandt mit dem Phänomen des Blokecore ist die Subkultur der „Casuals“. Diese britischen Fans gingen in angesagten Designer-Outfits ins Stadion. Sie nutzten die Tribüne als Laufsteg und entschieden sich bewusst dafür, sich äußerlich keiner bestimmten Mannschaft zuzuordnen. Wenig überraschend ging dieser Trend an den Designermarken nicht unbemerkt vorbei und sie begannen, vermehrt Fußballästhetik in ihre Kollektionen einfließen zu lassen. „Blokes“, die Mode und Fandom miteinander vermischten, waren also schon vor Jahrzehnten bedeutende Trendsetter. Heute ist es ein ganz ähnlicher Look, den wir auf den Straßen und Bildschirmen rund um die Welt beobachten können. Zugegeben: Besonders innovativ ist der Mix aus Athleisure und herkömmlicher Alltagskleidung nicht. Dennoch ist der Fußballstyle seit der Euro 2020 stark im Kommen. Aber wie wird aus einem einfachen Fußballtrikot ein viraler Modetrend? EIN VIBE FÜR DIE TRIBÜNE UND DEN ALLTAG Du willst den Blokecore-Look ausprobieren? Nur zu! Hier ist die Formel, mit der du den retromäßigen Vibe im Handumdrehen hinbekommst. Übrigens: Blokecore ist zwar ursprünglich im Stadion beheimatet, aber mittlerweile längst zum unabhängigen Modetrend geworden. Also keine Angst, du musst kein Fußballfan sein, um den Style zu tragen. Als Erstes benötigst du ein Fußballshirt. Hol dir ein überarbeitetes Nostalgie-Design, durchsuche deinen Kleiderschrank nach einem Vintage-Klassiker oder bleib ganz einfach beim Trikot deines Heimteams – hallo Bayern München und Schalke! Beschränk dich dabei nicht auf eine bestimmte Farbkombination und passe deinen Blokecore-Style spielerisch an deine Stimmung oder deine Pläne für den Tag an. Dieser Trend ist längst nicht nur für eingefleischte Fans. Mit deinem Fußball-inspirierten Look kannst du auch dann punkten, wenn Stadionbesuche nicht so dein Ding sind. Das Fußballtrikot ist übrigens nicht das Einzige, was du für dein OOTD benötigst. Schnapp dir ein Paar T-Toe Sneaker. Ein buntes Paar Samba, Gazelle oder Spezial sind essenzieller Bestandteil jedes Blokecore-Outfits. Campus oder adidas VL Courts sind ebenso eine vielseitige Option für deinen Look. Egal ob du Fußballfan bist oder nur die Ästhetik feierst – check dir ein vom Fußball inspiriertes Trikot und style es nach deinem Geschmack. BLOKETTE: ZWEI TRENDS IN EINEM Zeitgleich mit Blokecore erlebt auch der Coquette-Stil einen Boom in den sozialen Medien und im echten Leben. Coquette könnte man als das genaue Gegenteil von lärmenden Fußballfans in androgynen Outfits betrachten. Mit Schleifen, Ballett-Ästhetik und Bridgerton-Vibes zeichnet sich dieser Trend durch seine prinzessinnenhafte Optik aus. Aber was passiert, wenn zwei angesagte Modetrends aufeinandertreffen? Heraus kommt – Achtung, Trommelwirbel – Blokette. Hier dreht sich alles darum, zwei scheinbar gegensätzliche Looks miteinander zu vermischen. Es geht um den Kontrast zwischen feminin und Fußball. Bauschige Baggy-Outfits mit romantische Rüschen. Kürzlich sind auch einige Supermodels und Trendsetter auf den Blokette-Zug aufgesprungen und haben begonnen, ihre Fußballtrikots und Röcke mit adidas Sneakern zu kombinieren. Denn wer sagt, dass man halbhohe Socken nicht mit Ballerinas, figurbetonte Kleider nicht mit Sneakern und ein Fußballtrikot nicht mit einem gerüschten Rock und Stulpen tragen kann? Der Blokette-Trend ist eine Spielwiese für Stilbewusste, die sich nicht scheuen, die Grenzen des Modediktats zu verschieben und überkommene Regeln zu überwinden. Das Wichtigste dabei ist, deiner Fantasie freien Lauf zu lassen und dich so auszudrücken, wie es am besten zu dir passt. EIN STYLE FÜR ALLE Angesichts der langen Tradition des Trends ist anzunehmen, dass vom Fußball inspirierte Outfits auch in Zukunft nicht von der Bildfläche verschwinden werden. Ob du also deine Teamzugehörigkeit zeigen oder einfach nur deine adidas Sneaker auf trendige Weise in Szene setzen willst – mit ein paar Replica- oder Originaltrikots im Schrank liegst du immer richtig.

Adidas/Februar 15, 2024
WARUM DER SUPERNOVA UNSER BEQUEMSTER LAUFSCHUH IST

Was ist unser bequemster Laufschuh? Für uns ist das ganz klar der Supernova, der perfekte Schuh für Freizeitläufer_innen.

adidas-close-up-strength-training-shoes-pink-black-weights
Adidas/Januar 16, 2024
4 minute read
Welche Schuhe fürs Fitnessstudio geeignet sind

Diese Schuhe bieten dir genau den richtigen Halt beim Training. Mit diesen Empfehlungen und Tipps von adidas findest du garantiert die richtigen Schuhe für dein Workout.

Adidas/Januar 16, 2024
Wie sollte ein Sport-BH sitzen?

Brüste wackeln. Und manche mehr als andere. Deshalb fühlst du dich mit einem schlecht sitzenden Sport-BH möglicherweise unwohl und kannst dich nicht auf dein Workout konzentrieren. Da mehr als 90 % von uns beim Training die falsche BH-Größe tragen, haben wir uns das Ziel gesetzt, allen zu helfen, die perfekte Passform für jedes Workout zu finden.

Adidas/Januar 03, 2024
5 minute read
Wie man Fußballschuhe kauft: Passform, Eigenschaften, Untergrund

Von Hallenfußballschuhen bis hin zu Stollenschuhen für Rasenplätze – adidas hat Fußballschuhe für jede Spielerin und jeden Spieler. Hier erfährst du, welche Arten von Fußballschuhen mit Stollen es gibt und welche du für dein Spiel am besten kaufst.

Adidas/Januar 03, 2024
FUSSBALL BODENTYPEN: MULTI GROUND

Der Boden der nächsten Generation für die Spieler der nächsten Generation. Mach dich bereit für das Spiel der Zukunft.