alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-deliveryusp-free-returnsarrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclosecross-smalldropdowneditexpandhamburgerhide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-shadowpausepin-smallpinplay-shadowplayplusprofilereloadsearchsharewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagrammessenger-blackmessenger-colorpinterestruntastictwittervkwhatsappyahooyoutube
adidas
KOSTENLOSER VERSAND FÜR CREATORS CLUB MITGLIEDER
SENKUNG DER MEHRWERTSTEUER

Samba-Schuhe

 
[23]

Samba-Schuhe

Mit den Samba Schuhen präsentieren wir einen weiteren langlebigen Klassiker der adidas Schuhpalette. Diese Ikone wurde von Adi Dassler bereits in den 50er Jahren entwickelt und auf den Markt gebracht. Damals, oh Überraschung, noch nicht als cooler Low-Cut-Sneaker sondern mit einem sportlichen Hintergrund. Er diente den Fußballern als Schuh für eisige Rasenflächen im Winter. Durch die strukturierte Gummisohle bietet er mehr Halt auf rutschigem Untergrund als andere Schuhe. Nachdem er als solcher sehr gute Dienste erwies, sahen die stylischen Fußballer von damals mehr in ihm. Sie brachten den adidas Samba auf die Straße und trugen ihn auch im Alltag. Und siehe da, schon bald war die Streetstyle Ikone geboren.

Vintage Feeling mit modernem Twist

Der Samba ist längst nicht mehr nur das, was er ursprünglich war: ein Fußballschuh für vereiste Rasen. Dafür ist er einfach zu schade. Was aber geblieben ist, ist das markante Grunddesign von damals. Der T-förmige Zehenbereich, die klassische Gummiaußensohle im Retro-Design, die bekannten 3-Stripes und natürlich der seitliche Schriftzug meistens in auffälliger Metallic-Optik. Heute findest du den Samba in vielen verschiedenen Versionen und limitierten Auflagen, wie es sich für eine Ikone halt so gehört. Das Obermaterial besteht dabei immer noch meist aus weichem Leder oder Textil und optional haben wir die unglaublich komfortable OrthoLite®-Innensohle oder eine dämpfende Boost Zwischensohle mit reingepackt. So oder so, in puncto Tragekomfort ist er immer ganz weit vorne mit dabei. So viele Fans können sich ja nicht irren!

Sportlich klassischer Streetstyle

Nicht dass du uns falsch verstehst, zum Kicken auf dem vereisten Rasen sind die Samba Schuhe natürlich immer noch ein absoluter Favorit. Und wenn dir im Winter draußen zu kalt ist, eignet er sich mit seiner Non-marking Außensohle auch großartig für den Einsatz in Sporthallen. Es ist ja nicht verboten, auch beim Sport gut auszusehen. Doch durch seinen zeitlosen Look ist er einfach prädestiniert für den asphaltierten Laufsteg. Kombiniere den Samba mit deinem Lieblingskleidungsstück und wir garantieren dir einen absolut unverwechselbaren Look.