alert-erroralert-infoalert-successalert-warningbroken-imagecheckmarkcontact-emailcontact-phonecustomizationforbiddenlockedpersonalisation-flagpersonalizationrating-activerating-inactivesize-guidetooltipusp-checkmarkusp-delivery-cashusp-delivery-delayusp-delivery-eveningusp-delivery-same-dayusp-delivery-storeusp-deliveryusp-exchangeusp-free-returnsusp-gift-cardusp-klarnausp-salearrow-backarrow-downarrow-left-longarrow-leftarrow-right-longarrow-rightarrow-upbag-activebag-inactivecalendar-activecalendar-inactivechatcheckbox-checkmarkcheckmark-fullclipboardclosecross-smalldownloaddropdowneditexternal-linkfilterfullscreenhamburgerhd-filledhd-outlinehide-activehide-inactivelocate-targetlockminusnotification-activenotification-inactivepause-outlinepin-smallpinplay-filledplay-outlineplusprofilereloadsd-filledsd-outlinesearchsharesound-off-filledsound-off-outlinesound-on-filledsound-on-outlinesubtitles-cc-filledsubtitles-cc-outlinesubtitles-filledsubtitles-outlinewishlist-activewishlist-inactivezoom-outzoomfacebookgoogleinstagram-filledinstagrammessengerpinterestruntastictiktok-defaulttiktoktwittervkwhatsappyahooyoutube
Sam Cane rises into the air to claim the ball.

Für das erfolgreichste Rugby-Team gibt es keine Verschnaufpausen.

Zum Start des neuen WM-Zyklus spricht der frisch gebackene All Blacks Captain Sam Cane über den Lockdown, die stetige Weiterentwicklung als Team und den Druck und die Privilegien, die mit dem Erfolg einhergehen.

Teamgeist bleibt.

In den letzten Monaten trainierte das Team von zu Hause aus und blieb über Video-Calls in Kontakt. Jetzt, wo wieder alle zusammen trainieren können, stellt Sam fest: „Ich hätte nie erwartet, dass ich die Jungs so vermissen würde – sie geben mir so viel Energie und es ist gut, das jetzt wieder zu spüren.“

„Es ist eine große Ehre. Ich freue mich sehr auf meine neue Rolle und darauf, zusammen mit dem Team zur besten Version unserer selbst zu werden.“

Sam Cane

Sam Cane playing with team mates

Zurück auf den Rasen. Zurück zu alter Stärke.

Volle Stadien sind im Moment noch Zukunftsmusik. Aber die Fans sollten sich nicht ärgern. Sam stellt fest: „Wie wir alle gesehen haben, kann sich schnell alles ändern. Und wenn die Zeichen wieder besser stehen, sind wir bereit, voll durchzustarten.“