• Fragen?

    Unsere Spezialisten können dir helfen. Rufe uns gebührenfrei an.

    0800 – 377 3771 Mo-Fr, 9-21 Uhr; Sa, 10-18 Uhr

adidas Datenschutzrichtlinie

1. Wer ist für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich?


Die adidas International Trading BV, Hoogoorddreef 9a,1101BA Amsterdam, Niederlande (adidas oder wir) ist für die Verarbeitung und die Sicherheit der auf dieser Website erhobenen Daten nach dem niederländischen Datenschutzgesetz verantwortlich. Auch alle (mobilen) Anwendungen, die sich auf diese Datenschutzrichtlinie beziehen, unterliegen der Datenverarbeitung durch adidas.

Mit adidas-Konzern sind alle Konzernunternehmen gemeint, die für die Marken des adidas-Konzerns (einschließlich Reebok und TaylorMade) tätig oder verantwortlich sind.


2. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Unsere Arbeit unterliegt strengen ethischen Grundsätzen. Daher setzen wir uns dafür ein, dass die Daten aller Besucher unserer Website und aller Nutzer unserer (mobilen) Anwendungen geschützt werden. Die Art und Weise, in der wir Daten erheben und speichern, hängt von der Nutzung unserer Websites und den damit verbundenen Dienstleistungen ab.


2.1 Durch Ihre Interaktion mit uns erhobene Daten

Auf unserer Website und unseren (mobilen) Anwendungen werden verschiedene Techniken zu ihrer Verbesserung, zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit eingesetzt. Im Rahmen dieser Technologien können Daten automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben werden. Beispiele solcher Technologien sind Cookies, Flash Cookies und Web-Analysen.


2.1.1. Clickstream-Daten

Beim Besuch einer unserer Websites werden Daten von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt. Diese Daten ermöglichen es, unseren Service zu optimieren und Ihre Erfahrungen mit unseren Websites und Anwendungen zu verbessern. Die Daten werden automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben und gespeichert. Sie umfassen insbesondere folgende Informationen:

 

  • IP-Adresse des Besuchers
  • Datum und Zeit des Besuchs
  • Bezugs-URL (die Site, von der ein Besucher auf unsere Site zugegriffen hat)
  • die auf unserer Website besuchten Seiten
  • Informationen über den verwendeten Browser (Browsertyp und -version, Betriebssystem etc.)


2.1.2 Was Sie über Cookies wissen sollten

Erstens: Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. In diesem Abschnitt verwenden wir „Cookies“ als Sammelbegriff für Techniken wie Cookies, Flash Cookies, Web Beacons und JavaScript. Diese benötigen nicht viel Platz und werden nach Ablauf automatisch gelöscht. Einige Cookies laufen ab, wenn Sie Ihre Internetsitzung beenden, andere werden für eine bestimmte Zeit gespeichert.


Zweitens: Warum verwenden wir Cookies?

adidas verwendet Cookies, damit Ihr Besuch unserer Website so angenehm wie möglich verläuft. Es gibt verschiedene Arten von Cookies für unterschiedliche Anwendungen. Einige ermöglichen das Browsen der Website und das Erkennen bestimmter Funktionen. Andere vermitteln uns einen Eindruck Ihrer Browsing-Erfahrung; wenn Sie beispielsweise Probleme haben, das Gesuchte zu finden, können wir dies verbessern und einen zukünftigen Besuch angenehmer machen.


Und ferner: Welche verschiedene Arten von Cookies verwenden wir?

Die wichtigsten Cookies sind die notwendigen Cookies. Diese sind unverzichtbar und helfen Ihnen, auf der Website zu navigieren und die Basisfunktionen zu nutzen. Dann gibt es Cookies für die Funktionalität (Functionality Cookies), die es Ihnen ermöglichen, Ihren Einkaufskorb zu speichern, eine Wunschliste zu erstellen und Ihre Versandangaben für eine schnellere Abwicklung an der Kasse zu speichern. Performance Cookies (Leistungs-Cookies) setzen wir ein, um unsere Website zu verbessern. Wir möchten Ihnen auch gern entsprechende Angebote zeigen. Um all das zu regeln, sammeln wir Navigationsdaten. Interaction Cookies (Cookies für die Interaktion) finden Anwendung, damit Sie mit sozialen Medien kommunizieren und Bewertungen abgeben können. Targeting Cookies (Cookies für genaue Zielansprache) erfassen Ihre Vorlieben, um Ihnen diesbezügliche Werbung außerhalb der adidas- Websites anzuzeigen. Nachfolgend finden Sie einen ausführlicheren Überblick über die Arten von Cookies, die wir verwenden:

  1.  NOTWENDIGE COOKIES
    sind essenziell und helfen Ihnen beim Navigieren, bei der Bewegung auf der Website und bei der Erkennung bestimmter Funktionen. Mit anderen Worten: Diese Cookies stellen sicher, dass Ihr Einkaufskorb während aller Schritte des Abrechnungsvorgangs gespeichert ist.
  2. FUNCTIONALITY COOKIES
    sind dazu da, Ihnen ein noch reibungsloseres Kundenerlebnis zu bieten. Diese Cookies helfen beim Speichern Ihres Einkaufskorbs, aktualisieren diesen für Sie und ermöglichen Ihnen das Erstellen einer Wunschliste.
  3. PERFORMANCE COOKIES
    helfen uns dabei, das Einkaufsverhalten unserer Besucher zu verstehen. Dadurch können wir unsere Website verbessern und das Einkaufen für Sie einfacher und angenehmer machen.
  4. INTERACTION COOKIES
    werden von Ihnen genutzt, um Ihre Meinung zu äußern. Gerne erfahren wir, was Sie über unser Produkt, unsere Website und über uns ganz allgemein denken. Mit diesen Cookies können Sie uns bei sozialen Medien ein „Gefällt mir“ geben oder uns empfehlen und mit unseren Kundendienstmitarbeitern chatten. Sie können unsere anderen (potenziellen) Kunden durch Bewerten und Rezensieren unserer Produkte auch beraten.
  5. TARGETING COOKIES
    erinnern sich an Ihre Produkt- und Einkaufspräferenzen. Wir meinen, bei Werbung dreht sich alles um Zweckdienlichkeit. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Vorlieben mit unseren Inserenten zu teilen. Somit kann die Werbung, die Sie sehen, wenn Sie bei z. B. Google surfen, einen stärkeren Bezug auf Ihre Präferenzen haben.

 

Und zum Schluss: Was, wenn Sie keine Cookies mögen?

Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies zu löschen oder um zu verhindern, dass diese ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Im „Hilfe“-Bereich Ihres Browsers finden Sie Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und den Umgang damit. Wie das für Ihren Browser funktioniert, sehen Sie nachfolgend:

Internet Explorer: http://support.microsoft.com/gp/cookies/en
Mozilla Firefox: http://support.mozilla.com/en-US/kb/Cookies
Google Chrome: http://www.google.com/support/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647
Safari: http://support.apple.com/kb/PH5042
Opera: http://www.opera.com/browser/tutorials/security/privacy/
Adobe (plug-in for flash cookies): http://www.adobe.com/security/flashplayer/articles/lso/


2.2 Von Ihnen selbst zur Verfügung gestellte Daten

Außer den automatisch erhobenen Daten verarbeiten wir auch Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Dazu gehören unter anderem:

  • Ihre Kontaktdaten, einschließlich Ihres Vor- und Nachnamens, der Rechnungs- oder Lieferadresse, Ihres Geburtsdatums und Ihrer E-Mail-Adresse und optional Ihrer Telefonnummer. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse und (optional) Ihre Telefonnummer, damit wir Sie im Falle von Fragen oder bezüglich Informationen zu Ihrer Bestellung kontaktieren können;
  • weitere notwendige Informationen zur Abwicklung Ihrer Bestellung, wie Informationen zu den von Ihnen bestellten Produkten, der Rechnungs- und Lieferadresse, Bank- bzw. Kreditkartenangaben;
  • wenn Sie ein Online-Profil erstellt haben, die in diesem Profil abgelegten Wünsche und Interessen (siehe unten für weitere Informationen über die Profile);
  • wenn Sie sich mit dem Kundenservice in Verbindung gesetzt haben, die Details dieses Kontakts und die Kontakthistorie.
  • Allen diesen Daten ist gemein, dass Sie selbst sie uns erteilt haben. Wir verwenden diese Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken. In Abschnitt 5 finden Sie Informationen über Ihre Rechte, zum Beispiel darüber, wie Sie der Verarbeitung widersprechen oder Ihre personenbezogenen Daten korrigieren können.

 

3. Wie werden die erhobenen Daten genutzt?

Ihre personenbezogenen Daten werden wir im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung beispielsweise dazu verwenden, um Sie über den Status Ihrer Bestellung oder Lieferung zu informieren. Ihre Daten können auch zur Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit verwendet werden, wozu wir dritte Parteien beauftragen können.

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer Werbeaktion, einer Veranstaltung, einer (mobilen) Anwendung usw. zur Verfügung gestellt haben, dürfen wir Ihnen E-Mails oder andere Nachrichten, die sich auf den von Ihnen angefragten Service beziehen, zusenden.

Wenn Sie sich an den Kundenservice wenden, greifen wir ebenfalls auf Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich Ihrer Kontakthistorie) zurück, sodass der Kundenservice Ihre Anfrage bearbeiten und Ihnen den optimalen Service bieten kann.

Falls Sie uns Ihre persönlichen Daten beim Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung gegeben haben, werden wir Sie über ähnliche Produkte und Dienstleistungen informieren. Es kann ebenfalls vorkommen, dass wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um Sie nach Ihrer Meinung über einen Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung zu befragen. Im Falle eines unterbrochenen Verkaufsvorgangs werden wir Ihnen eine Erinnerungs-E-Mail schicken. Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit und kostenlos unterbinden, indem Sie auf einen Link in der betreffenden E-Mail oder anderen Nachricht klicken (siehe weiter unter Abschnitt 5).

Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir mithilfe der von Ihnen erteilten Kontaktdaten (Post, E-Mail, SMS, Telefon oder ein anderes elektronisches Mittel mit einbegriffen) zu Marketing-, Werbezwecken oder zum Zwecke einer Meinungsumfrage in Bezug auf den adidas- Konzern Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Dabei handelt es sich beispielsweise um Informationen über Produkte des adidas-Konzerns, e-Commerce-Aktivitäten, Sonderangebote, Werbeaktionen sowie Informationen über lokale Öffnungszeiten, lokale Ladenaktivitäten des adidas-Konzerns oder Sportveranstaltungen. Um in der Lage zu sein, Ihnen Informationen zukommen zu lassen, die mit Ihren speziellen Interessen übereinstimmen, wird Ihre Interaktion mit adidas und der adidas AG (wie zum Beispiel, jedoch nicht beschränkt auf, Ihr Einkaufsverhalten in e-Shops, in adidas-Geschäften, Ihre Nutzung von Loyalitätsprogrammen, Ihre Bewertung von Produkten, Ihre Kontakthistorie mit unserem Kundenservice, Ihre Klicks/Öffnungsergebnisse auf Newslettern , Ihr Surfverhalten (Web-Tracking), die Arten der Newsletter, die Sie beziehen, Ihre Teilnahme an Werbeaktionen oder Veranstaltungen, Ihre Interaktionen mit mi coach und Ihre Nutzung (mobiler) Anwendungen) kombiniert, ausgewertet und verwendet. Wir dürfen Ihre Kontaktdaten adidas AG zu Marketing-, Werbezwecken oder zum Zwecke einer Meinungsumfrage zur Verfügung stellen. In Abschnitt 5 finden Sie Informationen über Ihre Rechte, zum Beispiel darüber, wie Sie Ihre Zustimmung widerrufen oder Ihre personenbezogenen Daten korrigieren können.


4. Bekanntgabe von Informationen

Einer unserer wichtigsten Grundsätze lautet, dass wir Ihre Daten sorgfältig und vertraulich behandeln. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen. Nur wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihre Daten Dritten bekanntgeben. Wenn es unter den geltenden Gesetzen erlaubt ist, können wir Ihre Daten an andere Unternehmen des adidas-Konzerns weiterreichen.

Wir setzen Serviceprovider ein die teilweise auch Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Beispielsweise nutzen wir Drittfirmen für Web-Hosting, Wartungsleistungen, Datenanalysen, E-Mail- Benachrichtigungen, Lieferungen, die Abwicklung von Zahlungstransaktionen, die Prüfung der Kreditwürdigkeit und Adressvalidierungen. Soweit für die Erbringung der vereinbarten Leistungen erforderlich, gewähren wir diesen Serviceprovidern Zugang zu personenbezogenen Daten. Die Serviceprovider sind vertraglich verpflichtet, alle Daten streng vertraulich zu behandeln. Es ist ihnen zudem vertraglich untersagt, die Daten für andere Zwecke als vereinbart zu verarbeiten. Wir unternehmen alles Notwendige, um sicherzustellen, dass auch unsere Serviceprovider, die Vertraulichkeit Ihrer Daten respektieren.

Es gibt Situationen, in denen wir nicht-personenbezogene Daten unseren Partnern in anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Zu diesen nicht-personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Informationen über die Anzahl der Besucher auf einer Website oder einer (mobilen) Anwendung während eines bestimmten Zeitraumes. Diese Informationen werden üblicherweise nur in gebündelter Form zur Verfügung gestellt.


5. Ihre Rechte

Wenn Sie uns über unsere Websites oder über andere Kanäle personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, geschieht dies auf völlig freiwilliger Basis. Wenn Sie uns die erbetenen Informationen lieber nicht geben, kann es sein, dass verschiedene Kundenvorteile nicht verfügbar sind. In bestimmten Fällen können nur Personen, die uns die notwendigen personenbezogenen Daten gegeben haben, Produkte bestellen, bestimmte Serviceleistungen nutzen und von den auf unserer Website und (mobilen) Anwendungen angebotenen Aktivitäten und Angebote profitieren. Da uns Transparenz und Fairness besonders wichtig sind, bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, mit denen Sie, abhängig von den jeweiligen Umständen, möglichst viel Kontrolle über Ihre Daten behalten. Dazu gehört die Möglichkeit, Ihre Daten online einzusehen und zu bearbeiten. Sie können sich auch von bestimmten Serviceleistungen abmelden, Nutzerkonten löschen oder Informationen über die von uns gespeicherten Daten anfordern.


5.1 Widerspruchs- und Abmelderecht

Wenn Sie keine Werbe E-Mails mehr von uns erhalten möchten, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink der sich in der entsprechenden E-Mail befindet. Wir werden Ihnen dann keine weiteren E-Mails mit Werbung zuschicken.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Informationen über Ihr Verhalten auf unserer Website oder unseren (mobilen) Anwendungen erheben und analysieren, können Sie die Webanalyse, wie in Abschnitt 10 beschrieben, unterbinden.

Wenn Sie generell keine Werbeinformationen und Angebote erhalten möchten, weder per Post, per E-Mail, per SMS, noch per Telefon oder auf andere elektronische Weise, oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, können Sie uns auch jederzeit schreiben an: adidas International Trading BV, Hoogoorddreef 9a, 1101BA Amsterdam, Niederlande, Betreff: Datenschutz, oder uns eine E-Mail senden. Falls wir Zweifel an Ihrer Identität haben, können wir Sie auffordern, sich auszuweisen (z. B. durch Zusendung einer Kopie Ihres Personalausweises/Reisepasses).

Außer den üblichen Kommunikationskosten fallen keine weiteren Kosten an.

Andere Arten von Mitteilungen an Sie, wie beispielsweise Wartungshinweise oder administrative Mitteilungen, können nur durch Löschen Ihres Nutzerkontos unterbunden werden, da diese Benachrichtigungen ein Bestandteil des Nutzerkontos und der damit zusammenhängenden Nutzung unserer Websites und (mobilen) Anwendungen sind. Sie können Ihr Nutzerkonto löschen, indem Sie eine E-Mail senden.


5.2 Recht auf die Anforderung von Informationen

Sie haben einen Anspruch darauf, jederzeit über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, ihre Quelle und ihre Empfänger sowie den Grund ihrer Speicherung informiert zu werden. Sie erhalten Informationen über gespeicherte personenbezogene Daten über die unter den Kontaktinformationen (siehe unten) aufgeführten Adressen.


5.3 Recht auf die Korrektur von Informationen

Sie haben einen Anspruch darauf, Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu korrigieren, zu ergänzen, zu löschen oder zu sperren. Wir werden Sie innerhalb von vier Wochen nach Eingang Ihres Antrags darüber informieren, ob und inwiefern wir Ihrem Antrag entsprechen werden. Sollten wir Ihrem Antrag aus irgendeinem Grund nicht entsprechen können, werden wir Ihnen die Gründe dafür mitteilen.


6. Sicherheit und Integrität der Daten

Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um personenbezogene Daten gegen unbeabsichtigte oder ungesetzliche Zerstörung, Verlust, Änderungen, unberechtigte Nutzung, Preisgabe oder Zugang, besonders dann, wenn die Verarbeitung eine Datenübertragung über ein Netzwerk beinhaltet, und gegen alle anderen gesetzeswidrigen Formen der Verarbeitung oder des Missbrauchs zu schützen.


7. Schutz der personenbezogenen Daten von Kindern

Der Schutz der personenbezogenen Daten von Kindern liegt uns besonders am Herzen. adidas nimmt seine Verantwortung zum Schutz der Privatsphäre von Kindern sehr ernst und ist daher nicht an Daten von Kindern unter 13 Jahren interessiert. Wir raten Eltern und anderen Erziehungsberechtigten, gemeinsam mit den Kindern im Internet zu surfen und das Internet in einer verantwortungsvollen Weise zu nutzen.

Beim Versuch eines Kindes unter 16 Jahren, sich zu registrieren, wird es zunächst um die Eingabe der oben unter "Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?" genannten Informationen gebeten. Außerdem wird es gefragt, ob es Zustimmung seiner Eltern/Erziehungsberechtigten für die Registrierung hat. Die von einem Kind während seines Besuches erhobenen Informationen (z. B. über Cookies) können wie oben beschrieben genutzt werden.

Wenn ein Kind unter 13 Jahren versucht, einen Registrierungsantrag auszufüllen, wird dieser mit der Mitteilung abgelehnt, dass Anmeldungen von Kindern unter 13 Jahren nicht zugelassen werden. Deshalb bitten wir Eltern und andere Erziehungsberechtigte, das Internetverhalten zum Schutz ihrer Kinder zu prüfen und im Auge zu behalten.


8. Soziale Netzwerke

Unsere Website und unsere (mobilen) Anwendungen bieten Ihnen Social Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken. Wenn Sie ein soziales Netzwerk besuchen, wird Ihre Aktivität auf unserer Website oder über unsere (mobilen) Anwendungen auch an soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter weitergeleitet.

Wenn Sie während des Besuchs einer unserer Websites oder (mobilen) Anwendungen bei einem sozialen Netzwerk angemeldet sind, fügt das soziale Netzwerk diese Informationen Ihrem Profil hinzu. Auch wenn Sie mit einem der Social Plugins interagieren, wird diese Information an das soziale Netzwerk weitergeleitet. Sollten Sie einen solchen Datentransfer nicht wünschen, melden Sie sich von Ihren sozialen Netzwerken ab, bevor Sie eine unserer Websites oder (mobilen) Anwendungen besuchen.

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenerhebung und die Datenübertragung durch die Social-Plugins. Lesen Sie dazu bitte die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke und informieren Sie sich über die Erhebung und Übertragung personenbezogener Daten, welche Rechte Sie haben und wie Sie eine zufriedenstellende Datenschutzeinstellung erhalten können.

Facebook: http://www.facebook.com/about/privacy/
Twitter: http://twitter.com/privacy
Google+: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/


9. Geolokalisierungsdienste

Wir bieten standortbezogene Dienste innerhalb einiger unserer (mobilen) Anwendungen, wie Google Maps und Bing Maps an. Wenn Sie diese (mobilen) Anwendungen nutzen, können diese Informationen über Ihren aktuellen Standort empfangen (wie z.B. GPS-Signale von einem Mobilgerät) oder es können Informationen genutzt werden, um einen Standort annähernd zu bestimmen. Sie können die Geolokalisierungsdienste im Allgemeinen in Ihren Gerät- oder Browser-Einstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Wir nutzen den Google Maps Service oder den Bing Maps Service, um Ihnen dabei behilflich zu sein, das nächste adidas- Geschäft zu finden. Dazu laden wir eine Abbildung von Google Maps oder Bing Maps, speichern die Routendaten und die Abbildung auf unserem Server.

Weitere Informationen über Google Maps und deren Datenschutzregelungen finden Sie in deren Datenschutzrichtlinien.

Google: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Weitere Informationen über Bing Maps und deren Datenschutzregelungen finden Sie in deren Datenschutzrichtlinien.

Bing Maps: http://privacy.microsoft.com/en-us/fullnotice.mspx


10. Webanalyse von Coremetrics

Der Webanalyse-Service auf unserer Website und unseren (mobilen) Anwendungen stammt von Coremetrics (www.coremetrics.com). Wenn Sie unsere Website oder unsere (mobilen) Anwendungen besuchen, wird Coremetrics ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät speichern, falls Sie in den Browser-Einstellungen die Speicherung solcher Cookies nicht ausgeschaltet haben (siehe Abschnitt 2.1.2). 

Das heißt außerdem, dass bei Ihrem Besuch unserer Website oder unserer (mobilen) Anwendung die oben in Abschnitt 2 beschriebenen Webanalysedaten - einschließlich der Clickstream-Daten, der Daten von Web Beacons und Tracking Links sowie der in den Cookies von Coremetrics gespeicherten Daten - für und im Auftrag von adidas zu Analysezwecken an Coremetrics geschickt werden. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie auf unserer Website oder (mobilen) Anwendung ein Online-Profil angelegt und sich in dieses Profil eingeloggt haben, eine individuelle Nummer, unter der dieses Profil identifiziert wird, an Coremetrics geschickt wird, um die Webanalysedaten mit diesem Profil abzugleichen.

Coremetrics handelt im Auftrag von adidas. Das bedeutet, dass ausschließlich adidas den Verwendungszweck für diese Daten festlegt und dass Coremetrics die Informationen nicht an Dritte weiterleiten wird (ausgenommen im Falle einer gesetzlichen Vorschrift oder richterlichen Anordnung). In der Terminologie des Datenschutzes ist adidas die verantwortliche Stelle und Coremetrics der Auftragsdatenverarbeiter. Weitere Informationen zum Verhältnis zwischen adidas und Coremetrics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Coremetrics unter "Datenschutzrichtlinie für die Erbringung von Dienstleistungen" unter http://www.coremetrics.com/company/privacy.php#services.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihr Verhalten auf unserer Website oder (mobilen) Anwendung von Coremetrics erhoben und verarbeitet werden, können Sie die Opt-Out-Option nutzen. Coremetrics wird dann, je nach der Opt-Out-Option, die Sie wählen, die erhobenen Informationen entweder anonymisieren (aber weiterhin Daten sammeln) oder die Erhebung von Informationen über Ihren Besuch ganz einstellen. Voraussetzung für diese Opt-Out-Option für Besucher ist, dass Sie der Speicherung eines Cookies von Coremetrics auf Ihrem Computer zustimmen. Sie können die Opt-Out-Option mittels des Links im Abschnitt zum Datenschutz auf der Coremetrics- Website aktivieren.


11. Retargeting- Technologien

Unsere Website und (mobile) Anwendung setzen Retargeting- Technologien ein. Dies ermöglicht es uns, unseren Besuchern, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, Werbeanzeigen von uns auf Partnerwebsites anzubieten. Wir sind davon überzeugt, dass die Anzeige personalisierter, auf Interessengebieten basierender Werbung interessanter ist als Werbung, die keinerlei persönlichen Bezug hat.

Wir arbeiten auch mit anderen Unternehmen zusammen, die Trackingtechnologie einsetzen, um in unserem Namen Anzeigen im Internet anzubieten. Diese Unternehmen können Daten über Ihre Besuche auf unseren Websites oder (mobilen) Anwendungen und Ihre Interaktion mit unserer Kommunikation, einschließlich Werbung, sammeln.

Retargeting- Technologien analysieren Ihre Cookies und zeigen Werbebotschaften, die sich auf Ihren letzten Internetbesuch beziehen, an. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in Abschnitt 2 dieser Datenschutzrichtlinie.

 

12. Kontaktinformationen

Bei Fragen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten oder zu unserer Datenschutzrichtlinie können Sie sich jederzeit gerne unter den folgenden Adressen an uns wenden:

adidas International Trading B.V.
Rechtsabteilung
Hoogoorddreef 9a
1101 BA Amsterdam
Niederlande
Sie können auch eine E-Mail an unseren Kundenservice schicken.

Zudem können Sie den Kundenservice anrufen: 0800-3773771(0 Eurocent/min. (international gebührenfrei).

Als Alternative können Sie sich auch an die Datenschutzbeauftragte der Konzernzentrale wenden:

adidas AG
Adi-Dassler-Straße 1
91074 Herzogenaurach
Deutschland
DataProtection@adidas-Group.com


13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

adidas hat sich verpflichtet, die grundsätzlichen Prinzipien des Datenschutzes zu wahren. Daher überarbeiten wir unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig, um sie auf dem neuesten Stand zu halten und mit den Datenschutzanforderungen im Einklang zu halten. Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden, um sie an neue Entwicklungen und Möglichkeiten in Bezug auf das Internet anzupassen und zur Berücksichtigung der jeweils geltenden Gesetzgebung. Signifikante Änderungen der Datenschutzrichtlinie werden zusammen mit einer aktuellen Version unserer Datenschutzrichtlinie auf unserer Website veröffentlicht.

Updated: January 2013